Pancake Heaven

zurück

Pancake Heaven
Ergibt: 1-2 Pancake oder 10-15 mini Pancakes
Zubereitungszeit: ca. 25 Min.

Zutaten:
2 Eier
2-5 dl Wasser
1/2 – 1 Kochbanane (Plantain)
1 Messlöffel Whey Protein
(Vanille Geschmack-> kann weg gelassen werden und mit div. Süssungsmittel ersetzt werden, z.B. Reissirup, Agavensaft, Honig, Zucker …)
1-2 Esslöffel Kokosnussöl
Carob Pulver
Kokosnussmilch
Raw Cacao Nibs (oder Schokolade Stückchen)

Was du brauchst:
Mixer / Nutribullet / Schüssel & Schwingbesen
Suppenlöffel
Küchenmesser
Bratpfanne
Bratschaufel
Schüssel

Zubereitung:
Mixe alle Zutaten ausser die Cacao Nibs & Kokosnussmilch & Öl im Nutribullet. Gib ein Esslöffel von dem Carob Pulver zum Teig, sowie das Wasser löffelweise hinzu, bis eine nicht zu dick und nicht zu dünne Masse entsteht.
Schalte den Herd auf mittlere Hitze & gib einen Esslöffel Kokosnussöl in die Bratpfanne, warte bis dies verlaufen ist und verteilt ist.
Gib nun vorsichtig von dem Pancaketeig in die Pfanne (kannst du auch mit dem Löffel machen) damit sich kleine Pancakes formen.
Brate die Pancakes von jeder Seite ca. 5 – 7 min. Bis sie von beiden Seiten gold-gelb sind.

Du kannst die Grösse der Pancakes anpassen, je nach dem wie du sie lieber magst gibst du mehr oder weniger von dem Teig auf eine Stelle in der Bratpfanne.

Am Ende bereite die Carob Sauce zu:
nimm ca. 2 dl Kokosnussmilch in eine Schüssel und 2 – 3 Esslöffel Carob Pulver, mixe es gut bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. (Die Sauce kann auch im Nutribullet/Mixer zubereiten werden)

Nun gib die Sauce über die Pancakes sowie die Raw Cacao Nibs.

E Voila :o)

zurück