Plantain Berry Muffins

zurück

Rezept:
Ergibt: Ca. 6 Muffins
Zubereitungszeit: 40min

Zutaten:
2       grosse grüne Plantains (Kochbananen)
4       Eier
1/3    Tasse Kokosnussöl (flüssig)
1/2    Messlöffel Whey Protein Isopure (Vanille Geschmack-> kann weg gelassen werden und mit div. Süssungsmittel ersetzt werden, z.B. Reissirup, Agavensaft, Honig, Zucker …)
1/4    Teelöffel Salz
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1/4    Teelöffel Zimt (optional)
2       Tassen Beeren (frisch oder gefroren, kann auch mit anderen Früchten, gehackten Nüssen oder Schokolade Stückchen ersetzt werden.

Was du brauchst:
Backofen
Nutribullet (Mixer)
Schüssel
Messer
Löffel
Schneidebrett
Muffinformen

Zubereitung:
Heize den Backofen auf 180 Grad.

Nun schäle die zwei Plantains, schneide sie in Stücke und gib sie mit den Eiern, Kokosnussöl, Whey Protein Pulver und Salz in den Nutribullet.

Verarbeite die Masse gut, bis keine Stücke im Mixbecher zu finden sind nun gib das Backpulver sowie das Zimt dazu und mixe es nochmals.

Nun nimm die Muffinform (ich brauche eine Silikonform für sechs Muffins) verteile den Teig in die Formen, fülle sie jedoch nur so zu 70 – 80 %.

So haben die Beeren noch darin Platz, gib diese vorsichtig hinein und drücke sie mit einem Löffel nach unten damit sie gut verteilt sind.

Nun schiebe das Muffinblech in die Mitte des Ofens und backe sie für gut 30 Minuten.

Enjoy

zurück